Aktuelles

mehr

Infos zu Reisen und Gruppen

Was der Corona-Virus für uns bedeutet

Liebe Urlauber

alle Menschen sprechen über den Corona Virus.

Der Corona Virus ist ein Krankheits- Erreger.                     

Für manche ist er gefährlich.

 

Der Urlaubs- und Freizeitbereich will gut mit seinen Urlaubern und mit seinen Mitarbeitern umgehen.

Es soll niemand krank werden.

Wir sind unterwegs in Gruppen. In der Freizeit und im Urlaub.

Wenn man in Gruppen unterwegs ist, kann man sich anstecken.

Dann bekommen viele die Corona- Krankheit.

Das wollen wir nicht.

Bis zum 20.April 2020 machen wir keine Urlaubsreisen mehr.

Wir machen auch keine Freizeitgruppen mehr.

Wenn Sie für eine Urlaubsreise Geld bezahlt haben,

bekommen Sie es zurück.

mehr

Coronavirus: Wichtige Informationen für Eltern und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen.

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen.

mehr

Kommunalwahlen: Heft in Leichter Sprache

Am 15. März finden in Bayern die Kommunalwahlen statt. 

Hier können Sie ein Heft zur Kommunalwahl in Leichter Sprache runterladen: Kommunalwahlen Leichte Sprache
mehr

Scheckübergabe vom Weihnachtssingen

1250 € für die Lebenshilfe Würzburg
Beim ersten Heimspiel des FC Würzburger Kickers im Jahr 2020 gegen die SpVgg Unterhaching fand in der Halbzeitpause die Scheckübergabe des Erlöses des 3. FWK-Weihnachtssingens statt.

Im Dezember hatte der FWK alle Rothosen in die FLYERALARM Arena eingeladen, um nach 2017 und 2018 erneut besinnliche Stunden miteinander zu verbringen. Begonnen hatte die Veranstaltung um 17:00 Uhr mit der Öffnung der FWK-Weihnachtsmeile u.a. mit Ständen wie dem Imkereizentrum der Mainfränkischen Werkstätten und der Lebenshilfe Würzburg.
Weihnachtssingen

Der Höhepunkt des Abends begann standesgemäß um 19:07 Uhr, als die Kickers-Familie mit Liedheften, Weihnachtsmützen und Kerzen auf der Haupttribüne Platz nahm und gemeinsam mit dem Chor „Special Voices“ der Lebenshilfe Würzburg klassische Weihnachtslieder sang.
Kickers Weihnachtssingen

Der komplette Erlös des Weihnachtssingens kam dieses Mal der Lebenshilfe Würzburg zugute. So wurde der Scheck in Höhe von 1.250 Euro beim ersten Rückrunden-Heimspiel am Dalle in der Halbzeitpause an den Vertreter des Vorstands der Lebenshilfe Würzburg, Thomas Fries, übergeben. Auch Niklas Noe richtete ein paar Worte an die Kickers-Fans, bedankte sich für die zahlreichen Spenden und betonte, dass das Geld für die Anschaffung neuer Musikinstrumente und Sportgeräte verwendet werde.Scheckübergabe Kickers
Ein großes Dankeschön geht noch einmal an alle ehrenamtlichen Helfer und Mitorganisatoren der dritten Auflage des FWK-Weihnachtssingens.

mehr

Kennenlernfahrt nach Bamberg

Vom 21.10. bis 23.10.2019 fuhr die Klasse B4 auf Klassenfahrt nach Bamberg.

B4 Bamberg

 

Bamberger Dom

Zu Besuch im Bamberger Peter und Georgs Dom.
Für alle Beteiligten war es eine wertvolle und schöne Zeit.

 

mehr

Wir feiern St. Martin

Am 11.11. 2019 fand wieder der Laternenumzug der Christophorus-Schule mit vielen bunten selbstgebastelten Laternen statt.

 

Laternenumzug

Selbstgebastelte Laternen und "Fackeln" aus PET-Flaschen. 

Laternen