klipp&klar Projekt

Wir stärken Leichte Sprache! Wie? Indem wir beraten, sensibilisieren und Menschen befähigen, Leichte Sprache einzufordern. Wir halten Seminare, entwickeln Veranstaltungen und Bildungsangebote. Warum? Damit wir uns alle besser verstehen.

Was?

Wir beraten, halten Seminare und entwickeln Materialien und Veranstaltungen rund um das Thema Leichte Sprache. Unsere Angebote richten sich an interessierte Fachkräfte aus ganz unterschiedlichen Bereichen –Verwaltung, Jugendarbeit, Museumspädagogik, Politik u.v.m.

Dafür arbeiten wir eng mit Menschen mit Lernschwierigkeiten zusammen. Wir wollen die Zielgruppen Leichter Sprache darin bestärken, ihr Recht auf verständliche Informationen einzufordern.

Warum?

Alle sollen mitmachen können! Ob Gesellschaft, Kultur oder Politik – überall gilt: Wer sich beteiligen möchte, muss verstehen können. Deshalb ist Leichte Sprache wichtig.

Wir beraten und sensibilisieren Organisationen, sodass sie mehr Angebote in Leichter Sprache zur Verfügung stellen können. Der Bedarf an Leichter Sprache muss sichtbar werden!

Dafür wollen wir Menschen stärken, die Leichte Sprache brauchen: Fragt nach Informationen in Leichter Sprache und fordert sie ein!

Wie?

  • Wir bieten kostenlose Beratung zu Themen rund um Leichte Sprache.
  • Unsere Vorträge und Seminare zu unterschiedlichen Schwerpunkten können sowohl online als auch in Präsenz stattfinden. Wir haben ein festes Jahresprogramm. Auf Wunsch bieten wir auch Veranstaltung speziell für Ihre Einrichtung und Ihre Bedarfe an.
  • Wir entwickeln Angebote, um die Zielgruppe von Leichter Sprache zu stärken. Zum Beispiel bieten wir Computerkurse für Menschen mit Lernschwierigkeiten an.