Termine

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen:
Info-Abende, Lesungen, Konzerte und vieles mehr.
Hinweis: Die Veranstaltungs⋅beschreibungen sind nicht in Leichter Sprache.
 
mehr
· Ort: Online

Warum Leichte Sprache?

Dieser Workshop setzt sich mit den gesellschaftlichen Funktionen der Leichten Sprache auseinander und klärt über ihre rechtlichen Grundlagen auf.
Außerdem setzen wir uns mit Vorurteilen gegenüber Leichter Sprache auseinander und erarbeiten gemeinsam Argumentationslinien zur Stärkung von Leichter Sprache.
 
Es geht um:
  • Rechtliche Grundlagen
  • Mehrwert der Leichten Sprache
Wichtig: Der Infoabend findet nicht in Leichter Sprache statt. Sie brauchen kein Vorwissen über Leichte Sprache.
 
Referentin:
Julia Bartenstein, M. A. Germanistik
Büro für Leichte Sprache Würzburg
 
Anmeldung: bis zum 8.2.2022
 
Veranstalter: Büro für Leichte Sprache der Lebenshilfe Würzburg e.V.
 
Das Angebot ist kostenlos.
mehr
· Ort: Online

Live-Übertragung: Leichte Sprache in der Jugendarbeit

Der Bezirksjugendring Unterfranken möchte seine Angebote sprachlich barrierefreier und inklusiver gestalten. Damit alle Menschen an der Jugendarbeit teilhaben können, ist das Büro für Leichte Sprache in einer 60-minütigen Live-Übertragung zu Gast beim Bezirksjugendring Unterfranken. Gemeinsam möchten wir für die Relevanz der Leichten Sprache sensibilisieren und Handwerkszeug mitgeben

Gemeinsam möchten wir für die Relevanz der Leichten Sprache sensibilisieren und Handwerkszeug mitgeben.

Wichtig: Die Live-Übertragung wird in Form eines Videos nach der Veranstaltung auf der JAm-Plattform unter diesem Link zur Verfügung stehen.

Referent*innen:

Birol Merdan, Referent und Projektleiter „JAm - medial inklusiv“
Bezirksjugendring Unterfranken

Elena Husel, M.A. Barrierefreie Kommunikation
Büro für Leichte Sprache Würzburg
Lebenshilfe Würzburg e.V.
 
Anmeldung:
Telefon: 0931 730 410 73
E-Mail: birol.merdan@jugend-unterfranken.de
 
Veranstalter:
Bezirksjugendring Unterfranken in
Kooperation mit dem
Büro für Leichte Sprache
der Lebenshilfe Würzburg e.V.
mehr
· Ort: Online

Leichte Sprache – gut zu wissen!

Sie wollten schon lange einmal wissen, was Leichte Sprache eigentlich ist? Dann ist dieser Infoabend für Sie.

Am Anfang wird Leichte Sprache eingeordnet. Es wird kurz erklärt, wie Leichte Sprache entstanden ist und welche Zielgruppen es gibt. Dann lernen Sie Leichte Sprache anhand von Textbeispielen kennen. Zum Abschluss können Sie Ihre Fragen stellen.


Es geht um:
• Einstieg in die Leichte Sprache
• Ihre Fragen – meine Erfahrungen

Wichtig: Der Infoabend findet nicht in Leichter Sprache statt. Sie brauchen kein Vorwissen über Leichte Sprache.

Referentin:
Elena Husel
M.A. Barrierefreie Kommunikation
Lebenshilfe Würzburg e.V.
 
Anmeldung: bis zum 27.4.2022

Veranstalter:
Büro für Leichte Sprache
der Lebenshilfe Würzburg e.V.
mehr
· Ort: Online

Leicht sprechen – leicht beraten

An diesem Abend geht es um mündliche Einfache Sprache in der Beratung.

In der Kommunikation zwischen Berater*innen und Beratenen kommt es oft zu einer Asymmetrie. Verständlichkeit schafft eine gemeinsame Gesprächsgrundlage.

Es geht um:
• Sensibilisierung für (non)verbale Kommunikation
• Übung: Wie erkennen Sie einfache Wörter und Sätze?

Wichtig: Der Infoabend findet nicht in Leichter Sprache statt. Sie brauchen kein Vorwissen über Leichte Sprache.

Referentin:
Julia Bartenstein
M.A. Germanistik
Lebenshilfe Würzburg e.V.
 
Anmeldung: bis zum 3.5.2022

Veranstalter:
Büro für Leichte Sprache
der Lebenshilfe Würzburg e.V.

Kosten: Für Ehrenamtliche und Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe ist der Kurs kostenfrei.
Bei externen Anmeldungen berechnen wir eine Anmeldegebühr von 20 Euro.

mehr
· Ort: Online

Leichte Sprache in den sozialen Medien

Kurz und knapp sollen Posts in den sozialen Netzwerken sowieso sein. Aber wie werden sie auch noch leicht?
Lernen Sie Strategien für verständliche Posts für Facebook, Instagram und Twitter kennen.

Doch ein Text kommt in den sozialen Medien selten alleine. Wir beschäftigen uns außerdem damit, wie die Bilder in Posts barrierefrei gestaltet werden können. Es erwartet Sie ein Mix aus Theorie und Praxis.


Es geht um:
• Strategien für verständliche Posts
• Farbkontraste und Alternativtexte

Referentin:
Julia Bartenstein, M. A. Germanistik
Büro für Leichte Sprache Würzburg
 
Anmeldung: bis zum 15.9.2022
 
Veranstalter:
Büro für Leichte Sprache
der Lebenshilfe Würzburg e.V.
 
Kosten:
Für Ehrenamtliche und Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe ist der Kurs kostenfrei.
Bei externen Anmeldungen berechnen wir eine Anmeldegebühr von 20 Euro.
 
mehr
· Ort: Online

Kommunikationsbarrieren: ein Modell zur Reflektion

Kommunikative Barrierefreiheit ist ein Prozess – vergleichbar mit einer Treppe, die Sie Schritt für Schritt hinaufsteigen.

Auf jeder Treppenstufe können Ihnen unterschiedliche Kommunikationsbarrieren den Zugang zu Informationen versperren. Dieses Wissen hilft Ihnen dabei, kommunikative Barrierefreiheit für bestimmte Situationen und Zielgruppen zu reflektieren.

Es geht um:
• Modell der Barrierefreiheit
• Kommunikationsbarrieren

Referentin:
Elena Husel
M.A. Barrierefreie Kommunikation
Lebenshilfe Würzburg e.V.
 
Anmeldung: bis zum 3.10.2022

Veranstalter:
Büro für Leichte Sprache
der Lebenshilfe Würzburg e.V.
 
Kosten:
Für Ehrenamtliche und Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe ist der Kurs kostenfrei.
Bei externen Anmeldungen berechnen wir eine Anmeldegebühr von 20 Euro.
mehr
· Ort: Wilhelm-Dahl-Strasse 16, 97082 Würzburg

Ein Jahr Leichte Sprache

Das Jahr 2022 ist fast vorbei.
Das Büro für Leichte Sprache schaut auf das Jahr zurück.

Die Mitarbeiterinnen aus dem Büro und die Prüfer*innen erzählen:

• So übersetzen und prüfen wir Texte.
• Diese Texte haben wir geprüft.
• Diese Veranstaltungen hatten wir.

Danach dürfen Sie Fragen stellen.
Und Sie dürfen sich im Raum umsehen.
Wir zeigen Texte in Leichter Sprache.

Ort:
Ambulante Dienste
Wilhelm-Dahl-Straße 16
97082 Würzburg
 
Referentinnen:
Elena Husel
Julia Bartenstein
 
Anmeldung:
Sie müssen sich zum Kurs anmelden.
bis Mittwoch, 2. November 2022


Kosten: Die Veranstaltung kostet nichts.