Unsere Angebote

Übersetzung? Textprüfung? Oder Veranstaltung?
Haben Sie Interesse an einem Angebot?
Dann melden Sie sich gerne bei uns.
Die Kontaktdaten finden Sie im blauen Kasten.

Übersetzungen in Leichte Sprache

Wir übersetzen alle Arten von Texten in Leichte Sprache,
zum Beispiel:

  • Internetseiten
  • Ausstellungen
  • Protokolle

Alle unsere Texte werden von Leichte-Sprache-Prüfer*innen aus den Mainfränkischen Werkstätten geprüft.

Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot
für Ihre Übersetzungen in Leichte Sprache.

Prüfung von Texten in Leichter Sprache

Sie haben bereits einen Text in Leichter Sprache? Und Sie möchten wissen, ob der Text für eine der Zielgruppen Leichter Sprache verständlich ist?

Wir prüfen Ihre Texte mit unseren Leichte-Sprache-Prüfer*innen aus den Mainfränkischen Werkstätten auf Verständlichkeit. Die Prüfer*innen machen Anmerkungen zu Ihrem Text.

Dann haben Sie zwei Möglichkeiten:

1. Wir senden Ihnen den Text mit Anmerkungen zurück.
Sie können den Text selbst überarbeiten.

2. Wir überarbeiten den Text für Sie.
Sie bekommen den optimierten Text zurück.

Veranstaltungen rund um Leichte Sprache

Wir kommen gern zu Ihnen!
Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt bieten wir zum Beispiel:

  • Infoabend: Leichte Sprache - eine Einführung
  • Textwerkstatt zu Leichter Sprache
  • Schulung: Leichte Sprache in der Verwaltung
    oder im Beratungsgespräch
Veranstaltung können online oder in Präsenz stattfinden.
 

Unsere Termine

Was plant das Büro für Leichte Sprache Würzburg als nächstes?
Informieren Sie sich über unsere Termine:
 
mehr
· Ort: Online

Infoabend: Leichte Sprache - gut zu wissen!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Aktionswoche des Landkreises Rhön-Grabfeld zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen statt.

 

Inhalte:

  • Was ist Leichte Sprache?
  • Und wie können Sie sich leichter ausdrücken?
Die Referentin gibt eine kurze Einführung in die Leichte Sprache. Danach stellt sie einen Leichte-Sprache-Text vor. Anhand des Textes werden die Regeln von Leichter Sprache erklärt. Gemeinsam werden einige Strategien für verständlichere Texte geübt. Kein Vorwissen über Leichte Sprache notwendig.
 
Zielgruppe: Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Rhön-Grabfeld, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltungen, Senioren- und Behindertenbeauftragte
 
Referentin: Elena Husel (M.A. Barrierefreie Kommunikation), Büro für Leichte Sprache der Lebenshilfe Würzburg
 
Anmeldung erforderlich bis 3.12.2021:
bei Frau Nürnberger unter +49977194434 oder per Mail an ramona.nuernberger@rhoen-grabfeld.de
Den Link zur Teilnahme erhalten Sie bei der Anmeldung.